es wird gesucht

Daniel Hope: Belle Epoque (2CD)

Daniel Hopes neues Doppelalbum Belle Époque, das zunächst als Limited Deluxe Edition erscheint, vereint populäres und rares Repertoire, welches in der ebenso benannten »goldenen« Zeitspanne zwischen dem französisch-preussischen Krieg den Beginn des 1. Weltkriegs 1914 in großen europäischen Musiknationen entstanden ist.

Belle Époque vereint Werke für Solo und Orchester mit Kammermusik; Spätromantik steht neben Impressionismus und (früher) Musik der 2. Wiener Schule. In weltbekannten Werken wie Massenets Méditation oder Debussys Rêverie zeigt Daniel Hope einmal mehr jenen großen, warmen Violinton, der ihn in der Spitzengruppe international renommierter Geiger etabliert hat.

Als Gastsolisten sind unter anderem die Pianisten Lise de la Salle und Simon Crawford-Phillips sowie die Sopranistin Mojca Erdmann zu hören.

Artikel-Nr.: 0028948372447
CHF
28.00
 


Schreiber Kirchgasse                                                                                                                                                    
Lesen.Hören.Reisen
Kirchgasse 7
4600 Olten 
kirchgasse@schreibers.ch

Tel  062 205 00 00
Fax  062 205 00 99 

Datenschutz  |  Impressum  |  AGB