es wird gesucht

Gerritsen, Tess: Blutmale

"Peccavi – ich habe gesündigt!“

Eine junge Frau wird verstümmelt aufgefunden – ihre Leiche wurde offensichtlich für ein satanisches Ritual missbraucht. Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand der Toten einer anderen Frau gehört haben muss. Dann stirbt eine Kollegin aus Detective Jane Rizzolis Team, die einen Geschichtsprofessor observiert hatte. Auch ihr Körper ist gezeichnet. Während Jane den undurchsichtigen Professor und die Mitglieder seiner obskuren Stiftung »Mephisto« unter die Lupe nimmt und überall auf eine Mauer des Schweigens trifft, findet Maura an ihrer Haustüre Blutmale … 

 

Erscheint im Januar 2019

Artikel-Nr.: 978-3-7341-0672-9
CHF
17.40
 


Schreiber Kirchgasse                                                                                                                                                    
Lesen.Hören.Reisen
Kirchgasse 7
4600 Olten 
kirchgasse@schreibers.ch

Tel  062 205 00 00
Fax  062 205 00 99 

Datenschutz  |  Impressum  |  AGB